Feedback von Brautpaaren · 28. November 2018
Wir wollten, dass die Bilder die Atmosphäre des Tages und die Stimmung einfangen, sodass wir uns bei späterer Durchsicht der Bilder wieder zurückversetzt fühlen und Emotionen entstehen. Und genau das haben Georg und Laura umsetzen können.
Feedback von Brautpaaren · 28. November 2018
Laura hatte schon unsere Standesamtliche Hochzeit fotografiert, weshalb für uns die Entscheidung schnell getroffen war, wer unseren großen Tag fotografieren wird.

GBP Blog · 23. Oktober 2018
Anfang Oktober sprach meine gute Kollegin und Fotofreundin Sarah Deborah Schmidt an, ob ich Lust hätte sie bei drei Liveshootings im Rahmen des Tages der offenen Tür bei der Firma Hensel zu unterstützen. Da ich weiß, dass Sarah gerne ausgefallene und künstlerisch hochwertige Ideen umsetzt, war ich sofort dabei. Nach einem witzigen Brainstorming standen die Ideen fest. Besonders stolz war ich, dass ein Model, welches eine gute Freundin von mir ist, mit dabei war.
Feedback von Brautpaaren · 23. Oktober 2018
Ich habe Georg über Facebook und Instagram kennengelernt. Zunächst schrieben wir über die sozialen Netzwerke und haben die Posts des anderen geliked. Eines Tages kam er in meiner Galerie vorbei und wir hatten uns auch im „Real Life“ sehr gut verstanden. Von da an, ist er immer mal wieder vorbei gekommen und man hat sich mit Erlebnissen der Fotografie ausgetauscht. In diesem Frühjahr ist er wieder an meiner Galerie vorbei gekommen und wir hatten vor der Tür wieder einen Plausch.

GBP Blog · 18. Oktober 2018
Meine Leidenschaft sind Momente, Emotionen, Details und Food. Da ich jahrelang in einem der besten Clubs in Würzburg fotografiert habe konnte ich meinen Blick für Emotionen und Momente sehr gut schulen. Wundert Euch nicht wenn ich öfter mal mit der Cam im Anschlag da stehe und abwarte, es lohnt sich meistens ;-)
GBP Blog · 18. Oktober 2018
Ich habe den Georg Beyer als Fotografen gehabt, mit dem war ich total zufrieden, ruft ihn mal an. Dieser kleine Satz kann Euch einen wunderschönen Abend im Gasthaus am Golfplatz ermöglichen. Empfiehlt mich Euren Freunden und Familienmitgliedern als Fotograf für deren Hochzeit und ich schenke Euch einen Gutschein für einen tollen Abend mit erstklassigem Soulfood. Die Crew rund um den Chef Thorsten Kremer verwöhnt Euch mit leckeren Gerichten welche mit viel Liebe und Leidenschaft für hohe...

GBP Blog · 18. Oktober 2018
Ich stand vor der großen Entscheidung - verwende ich viel Zeit um mich ganz tief und intensiv mit Wordpress zu befassen oder wähle ich ein bewährtes und erfolgreiches System und baue mir damit meine Homepage. Die Entscheidung ist gefallen. Ich habe mich für Jimdo entschieden und bereue diese Entscheidung nicht.
Feedback von Brautpaaren · 18. Oktober 2018
Da wir für unseren großen Tag bereits von einem befreundeten Fotografen begleitet wurden, waren wir auf der Suche nach einem Zweiten, Besonderen für unser Paar-Shooting am Vormittag in Würzburg. Und, wie auch schon der Eindruck der zuvor verschickten Emails vermuten ließ, trafen wir im Vorgespräch in einem Cafè einen entspannten, wenn auch abgehetzten Georg (um pünktlich zu sein 😉).

Feedback von Brautpaaren · 18. Oktober 2018
Ich, die Braut, habe Georg vor 6 Jahren als angestellten Fotografen kennenlernen dürfen. Aufgrund seines liebevollen, aber vorallem lustigen Wesens sind wir dann (zum Glück) in Kontakt geblieben. Als ich nämlich dann von meinem jetzigen Mann den lang ersehnten Antrag erhalten habe, ging es schon ans planen der Hochzeit. Wir waren erst am überlegen ob wir wirklich einen Fotografen engagieren wollen und wenn, dann auch gleich das volle Programm den ganzen Tag.
Feedback von Brautpaaren · 18. Oktober 2018
Den Kontakt zu Georg bekam ich über meinen Arbeitskollegen, da er ihn kennt und von ihm überzeugt war. Gesagt getan, ich hatte ihm ne Email geschrieben, da wir zu unserer Hochzeit im Sept. 17 noch einen Fotografen gesucht hatten. Es hat nicht lang gedauert, kam auch schon ne Antwort zurück. Wir haben einen Termin zum Vorgespräch vereinbart – im Café – ich liebe Kaffee. Als wir dort ankamen stellte sich auch gleich heraus, dass es zwischen uns passt und somit hatten wir einen Fotografen

Mehr anzeigen